Wann kann man die Animation im ZC ausstellen?

  • Hey Melina,


    Dass die Animationen vereinzelt Perfomance zu fressen scheinen, ist bereits bekannt, beziehungsweise wurde dies bereits gemeldet. Wann genau ein Feature , bzw. eine Optimierung dafür kommt, steht aktuell noch nicht fest, ist aber auf der Agenda des Technik Teams.


    Unabhängig davon scheint mir dein Problem aber vergleichsweise ungewöhnlich massiv zu sein. Ich nutze selbst verschiedene Geräte mit verschiedenen Browsern, variierend zwischen Chrome, Safari und Firefox, und die Geräte haben durchaus eine unterschiedliche Leistung und Kapazität. Während es auf den kleinen schonmal ein paar Millisekunden dauert, bis die Seite voll geladen ist, und auch schon bemerkt wurde, dass bei Smartphones scheinbar recht viel Saft und Leistung dabei gefressen wird, registriere ich z.B auf meinem Laptop, der zwar relativ neu, aber definitiv mein schwächster Rechner ist, keinerlei Performanceeinbrüche und habe auch von niemandem sonst hier bisher eine derartige Meldung erhalten.


    Um dein Problem bis zu einer systemseitigen Lösung zu überbrücken, würde ich dir daher nahelegen mal zu überprüfen, ob bei deinem Gerät denn noch alles sauber ist, dein temporär Speicher/Cookies/Cache entmüllt sind, oder ob du evt. nicht aktuelle Software benutzt. Mich würde nämlich auch interessieren, ob du diese Einbrüche nur auf einem Gerät hast, oder auch auf anderen.

  • Ich habe mit diesen Problemen auch noch nicht zu kämpfen gehabt und hatte auch erst gedacht, dass man vielleicht seinen Cache / die Cookies mal komplett entfernen sollte bzw. einmal den kompletten Browser Verlauf löschen. Ansonsten gucke einmal, ob all deine Internetbrowser auf den aktuellen Stand sind.


    Ich öffne ZC mit Google Chrome und bin sowohl am Computer als auch meist via Smartphone unterwegs. Habe aber nie Probleme mit der Animation gehabt oder das Seiten länger zum Öffnen benötigen.

    »Cloaked in folds of midnight waters. Side by side we sons and daughters.
    We set forth for no king's orders but we'll sail together.«

    - Sea of thieves: We shall sail together -

  • Es tut mir Leid dass dieses Feature dich so beeinträchtigt. Ich arbeite an einer Lösung, aber bisher habe ich noch keine Lösung gefunden, die meinen Ansprüchen genügt. Ich könnte bisher nur das Video für Alle ausblenden und das würde ich gerne vermeiden.


    Wenn du mir deine Hardware Details verraten könntest, würde das auch helfen. Wir verwenden auf ZC keine Nutzungsstatistikdienste wie Google Analytics daher wissen wir nicht mit welchen Geräten ihr hier unterwegs seid.

  • Mein Browser ist Microsoft Edge. Außerdem nutze ich nach wie vor Win 10. Bei Twitch/Youtube und auch anderen Websites mit Animationen hab ich bspw. ja auch keine Probleme. Deswegen hat es mich auch so gewundert warum ich hier so heftige Ruckler habe.


    Da ich eigentlich sehr gerne auf Zelda Chronicles unterwegs bin macht mich das halt sehr traurig. Am Handy läuft es komischerweise etwas ruckelfreier, aber da ich lieber am PC schreibe schränkt mich das in meiner Aktivität sehr ein.


    Als die Änderung noch nicht vorhanden war lief auch alles flüssig bei mir.


    Momentan kann ich nur auf eure Beiträge antworten da ich separat auf Word meine Texte schreibe und diese kopiere. Würde ich das über ZC machen würde ich vermutlich doppelt so lange dran sitzen, da diese während des Schreibens nur sehr langsam wiedergegeben werden.


    Ich weiß auch nicht was die dauerhafte Lösung für dieses Problems wäre. Mir ist klar, dass mein PC nicht mehr die neueste Grafikkarte hat (das kann durchaus mit reinspielen). Allerdings wird sich daran auch so schnell nichts ändern. Weil ich mir dazu erst einen komplett neuen PC zulegen müsste (das ist etwas was erst in später Zukunft passieren wird). So hab ich leider gerade keine Möglichkeit aktiv am Geschehen teilzunehmen.


    Würde zu gerne auf einige neue Threads hier eingehen, aber mit diesen Einschränkungen ist das leider sehr frustrierend. :(


    Danke für die Antworten.

  • ... Also wie gesagt, ich würde es halt mal auf einem anderen PC-Endgerät oder zumindest mit einem anderen Browser ausprobieren, einfach damit du für dich ausschließen kannst, dass es daran liegt. Wäre also vor allem in deinem eigenen Interesse. Nur weil die eine Sache funktioniert und das andere nicht, hat das nicht zwangsläufig was miteinander zu tun, und wenn der eigene Fall den Sonderfall stellt, sollte man vielleicht auch in Betracht ziehen, dass es am eigenen System liegen könnte und nicht zwangsläufig ("nur") an einer Anwendung/Seite.


    Musst aber natürlich selbst entscheiden, ob du den Rat beherzigen und das ausprobieren willst, sonst gilt solange halt das, was For the Record gesagt hat und Geduld ist leider angesagt.


    Edit: Habe gerade selbst mal einen Probelauf mit Microsoft Edge probiert, auch Windows 10, Geräteleistung niedrig, Versionen aber aktuell und sauber - da gibt keine Probleme hier. Nehme mal an, dass es dann auch nicht daran liegen kann.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!